Schattenrasen

Machen Sie auch schattige Flächen zu schönen Grünflächen mit dem Schattenrasen aus dieser Kategorie.

Schattenverträgliche Gräser für schöne Grünflächen

Wenn der Rasen durch Hecken, Büsche oder Gebäude im Schatten steht, wird das Wachstum verlangsamt und das ebenmäßige Bild eines gepflegten Rasens gestört. Damit Sie auch schattige Plätze in schöne Grünflächen verwandeln können, erhalten Sie hier eine große Auswahl an speziellem Saatgut für Schattenrasen. Unser Schattenrasen hat eine hohe Schattentoleranz durch Verwendung von schattenverträglichen Gräsern - für eine schöne und gesunde Rasenfläche.

Schattenrasen - Rasensaatmischungen in bester Qualität

Entdecken Sie in dieser Kategorie hochwertigen Schattenrasen. Der Schattenrasen besteht aus schattenverträglichen Mischungen, die häufig die Art Poa supina (die Lägerrispe) enthalten. Die Gräserart ist schwierig in der Züchtung, dafür unempfindlich auf dem Rasen. Hier finden Sie nur Rasensaatmischungen, die mit Qualität überzeugen, wie z.B. die Mischungen von top Marken wie Kiepenkerl, Greenfield, Majestic oder Loretta.

Große Auswahl für jeden Bedarf

Hier erhalten Sie eine große Auswahl an Rasensaatmischungen für jeden Bedarf. Ob pflegeleicht oder strapazierfähig, für größere oder kleinere Flächen, für Nutz- oder Zierflächen, wir haben den richtigen Rasen für Sie. Durch die übersichtliche Gestaltung mit Bildern und den wichtigsten Details finden Sie hier ganz leicht das passende Produkt.

Einfache Suche dank praktischer Filtertools

Nutzen Sie die praktischen Filtertools und lassen Sie sich bequem zum passenden Produkt führen. Oben können Sie einfach nach Hersteller, Belastbarkeit, Reichweite und vielem mehr filtern. Bei Fragen stehen wir Ihnen zur Seite. Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Mit dem Schattenrasen aus dieser Kategorie verwandeln Sie auch schattige und anspruchsvolle Flächen in schöne Grünflächen.

Machen Sie auch schattige Flächen zu schönen Grünflächen mit dem Schattenrasen aus dieser Kategorie. Schattenverträgliche Gräser für schöne Grünflächen Wenn der Rasen durch Hecken, Büsche... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schattenrasen

Machen Sie auch schattige Flächen zu schönen Grünflächen mit dem Schattenrasen aus dieser Kategorie.

Schattenverträgliche Gräser für schöne Grünflächen

Wenn der Rasen durch Hecken, Büsche oder Gebäude im Schatten steht, wird das Wachstum verlangsamt und das ebenmäßige Bild eines gepflegten Rasens gestört. Damit Sie auch schattige Plätze in schöne Grünflächen verwandeln können, erhalten Sie hier eine große Auswahl an speziellem Saatgut für Schattenrasen. Unser Schattenrasen hat eine hohe Schattentoleranz durch Verwendung von schattenverträglichen Gräsern - für eine schöne und gesunde Rasenfläche.

Schattenrasen - Rasensaatmischungen in bester Qualität

Entdecken Sie in dieser Kategorie hochwertigen Schattenrasen. Der Schattenrasen besteht aus schattenverträglichen Mischungen, die häufig die Art Poa supina (die Lägerrispe) enthalten. Die Gräserart ist schwierig in der Züchtung, dafür unempfindlich auf dem Rasen. Hier finden Sie nur Rasensaatmischungen, die mit Qualität überzeugen, wie z.B. die Mischungen von top Marken wie Kiepenkerl, Greenfield, Majestic oder Loretta.

Große Auswahl für jeden Bedarf

Hier erhalten Sie eine große Auswahl an Rasensaatmischungen für jeden Bedarf. Ob pflegeleicht oder strapazierfähig, für größere oder kleinere Flächen, für Nutz- oder Zierflächen, wir haben den richtigen Rasen für Sie. Durch die übersichtliche Gestaltung mit Bildern und den wichtigsten Details finden Sie hier ganz leicht das passende Produkt.

Einfache Suche dank praktischer Filtertools

Nutzen Sie die praktischen Filtertools und lassen Sie sich bequem zum passenden Produkt führen. Oben können Sie einfach nach Hersteller, Belastbarkeit, Reichweite und vielem mehr filtern. Bei Fragen stehen wir Ihnen zur Seite. Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Mit dem Schattenrasen aus dieser Kategorie verwandeln Sie auch schattige und anspruchsvolle Flächen in schöne Grünflächen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Loretta Supranova Rasen 1 kg Rasensamen
Loretta Supranova Rasen 1 kg Rasensamen
Loretta Supranova ist der idealee Universalrasen für Ihren Garten: Belastbarkeit, hohe Dichte und schnelle Regeneration für 50m²
Inhalt 1 Kilogramm (24,99 € / 1 Kilogramm)
24,99 € * 29,99 € *

Nur noch 3 Stück verfügbar.

Empfehlung!
Majestic Royal Rasen mit Poa supina 10 kg Rasensamen
Majestic Royal Rasen mit Poa supina 10 kg Rasensamen
Premium Galarasen für 500m², Majestic Royal - jetzt neu mit Poa supina, ideal für Schattenlagen.
Unsere Galarasen-Empfehlung : Majestic Royal Rasen, Kiepenkerl`s Flaggschiff-Produkt für den absoluten Traumrasen.
Inhalt 10 Kilogramm (13,90 € / 1 Kilogramm)
139,00 € * 158,99 € *
PAckshot der Kiepenkerl Profiline Royal Supreme Schattenrasenmischung mit Poa supina
Kiepenkerl Profi Line Royal Supreme Rasensaat mit Poa supina 1 Kg
Kiepenkerl Profi Line Royal Supreme 1kg. Premium- Schattenrasen mit Poa supina für 50m²
Inhalt 1 Kilogramm (24,99 € / 1 Kilogramm)
24,99 € *
Packshot der Kiepenkerl Profiline Royal Schattenrasenmischung 4kg
Kiepenkerl Profi Line Royal Rasensaat 4 Kg
Mit der Kiepenkerl Profiline Royal Rasensaat erhalten Sie eine dichte, sattgrüne und schattenverträgliche Rasenfläche von 200m², die strapazierfähig und belastbar ist.
Unsere Schattenrasen-Empfehlung : Profiline Royal Rasensaat für sattgrünen Traumrasen in schattigen Gärten
Inhalt 4 Kilogramm (18,75 € / 1 Kilogramm)
74,99 € *
Loretta Reparatur Rasen 1kg Rasensamen
Loretta Reparatur Rasen 1kg Rasensamen
Schnelle und wirksame Reparatur Ihres Rasens, ohne Umgraben zu müssen. Premium Rasennachsaat mit Spitzensorten. Auch für Schattenlagen geeignet! Ausreichend für 50m²
Inhalt 1 Kilogramm (19,99 € / 1 Kilogramm)
19,99 € * 26,99 € *

Nur noch 9 Stück verfügbar.

Packshot der Kiepenkerl Profiline Royal Schattenrasenmischung 2kg
Kiepenkerl Profi Line Royal Rasensaat 2 Kg
Rasensamenmischung für Schattenrasen ausreichend für 100 m²
Inhalt 2 Kilogramm (11,50 € / 1 Kilogramm)
22,99 € * 38,99 € *
Empfehlung!
Packshot der Kiepenkerl Profiline Royal Schattenrasenmischung 1kg
Kiepenkerl Profi Line Royal Rasensaat 1 Kg
Rasensamenmischung für Schattenrasen ausreichend für 50 m²
Inhalt 1 Kilogramm (13,99 € / 1 Kilogramm)
13,99 € * 23,99 € *

Nur noch 24 Stück verfügbar.

Greenfield Schattenrasen Rasensamen 10 kg
Greenfield Schattenrasen Rasensamen 10 kg
Artenreiche Greenfield Rasenmischung für 500m² Schattenrasen mit hoher Anpassungsfähigkeit
Inhalt 10 Kilogramm (7,90 € / 1 Kilogramm)
78,99 € *
Kiepenkerl RSM 2.3 Gebrauchsrasen Spielrasen mit Poa supina 10 kg Rasensamen
Kiepenkerl RSM 2.3 Gebrauchsrasen Spielrasen mit Poa supina 10 kg Rasensamen
Sehr robuster Spielrasen für 400m² schattige Lagen
Inhalt 10 Kilogramm (13,90 € / 1 Kilogramm)
139,00 € *
Classic Green Schattenrasen 10kg Rasensamen
Classic Green Schattenrasen 10kg Rasensamen
Für 250m² schönen Rasen auch in Schattenlagen
Inhalt 10 Kilogramm (6,00 € / 1 Kilogramm)
59,99 € *
Kiepenkerl Schatten-Rasen 10 Kg Rasensamen
Kiepenkerl Schatten-Rasen 10 Kg Rasensamen
Der Kiepenkerl Schatten - Rasen Jupiter ist besonders für die verlässliche Begrünung von schattigen Bereichen im Hausgarten geeignet. Ausreichend für 400m²
Inhalt 10 Kilogramm (7,50 € / 1 Kilogramm)
74,99 € *
COMPO SAAT Schatten-Rasen 1 kg Rasensamen
COMPO SAAT Schatten-Rasen 1 kg Rasensamen
Für dichte Rasenflächen auch an problematischen, schattigen/halbschattigen Stellen für 50 qm
Inhalt 1 Kilogramm (40,99 € / 1 Kilogramm)
40,99 € *
Kiepenkerl RSM 7.4.1 Landschaftsrasen Halbschatten 10 kg Rasensamen
Kiepenkerl RSM 7.4.1 Landschaftsrasen Halbschatten 10 kg Rasensamen
Rasensaat für Landschaftsrasen in halbschattigen Lagen
Inhalt 10 Kilogramm (6,90 € / 1 Kilogramm)
69,00 € * 94,99 € *

Nur noch 1 Stück verfügbar.

Loretta Reparatur Rasen 10 kg Rasensamen
Loretta Reparatur Rasen 10 kg Rasensamen
Loretta Reparatur-Rasensamen sind eine unkomplizierte und hoch-effektive Möglichkeit Schäden an der Grasnarbe zu reparieren
Inhalt 10 Kilogramm (13,50 € / 1 Kilogramm)
134,99 € * 144,99 € *
COMPO SAAT Schatten-Rasen 2 kg Rasensamen
COMPO SAAT Schatten-Rasen 2 kg Rasensamen
Für dichte Rasenflächen auch an problematischen, schattigen/halbschattigen Stellen für 100 qm
Inhalt 2 Kilogramm (19,50 € / 1 Kilogramm)
39,00 € *
Greenfield Schattenrasen Rasensamen 1 kg
Greenfield Schattenrasen Rasensamen 1 kg
Greenfield Schattenrasenmischung für 50m²
Inhalt 1 Kilogramm (22,99 € / 1 Kilogramm)
22,99 € * 24,99 € *

Nur noch 9 Stück verfügbar.

Wolf SCR 500 Schattenrasen-Rasensaat 10kg für 500qm
Wolf SCR 500 Schattenrasen-Rasensaat 10kg für 500qm
Dichter und sattgrüner Schattenrasen von Wolf-Garten
Inhalt 10 Kilogramm (12,00 € / 1 Kilogramm)
119,99 € *

Schattenrasen–eine besondere Herausforderung

Unter Schattenrasen versteht man allgemein die Rasenflächen, die untertägig nur wenig bis gar kein natürliches Sonnenlicht bekommen. Oftmals sind diese Flächen im Schatten von Hecken, Bäumen und Gebäuden gelegen, wodurch dem Rasen aufgrund der fehlenden Sonneneinstrahlung seine natürliche Art des Wachstums genommen wird. Auch breitet sich auf dem meist feuchten bis nassen Boden Moos und andere störende, wuchernde Gewächse aus, die  dem Rasen sowohl die Nährstoffe aus dem Boden ziehen als auch den Platz zur freien Entfaltung.

Dem kann mit einer speziellen Rasenmischung entgegen gewirkt werden. Besonders sollte beim Kauf von Schattenrasen auf die Qualität des Produkts geachtet werden, da die Anlage eines Rasenstücks mit den genannten Maßgaben durchaus herausfordernd ist und nicht von jeder Mischung geleistet werden kann.

Um den Anwuchs des Schattenrasens zu unterstützen, sollte der Boden vor dem Ausbringen der Rasensamen bis zu einer Tiefer von 50 cm aufgelockert und gedüngt werden. Optimalerweise befindet sich der ph-Wert des Bodens in dem Bereich zwischen 6 und 7 (neutral). Weiterhin sollte die zu begrünende Fläche für den Schattenrasen möglichst früh im Jahr angelegt werden, um in der Anwuchsphase das Tageslicht voll auszunutzen können.
Erstmals sollte der Rasen ab einer Länge von 10 cm geschnitten werden. Der Schattenrasen sollte generell etwas länger gehalten werden, d.h. Kurzschnittprogramme mit dem Rasenmäher sollten nicht angewendet werden. Die optimale Länge von Schattenrasen beträgt sechs bis sieben Centimeter.

Jede Rasenfläche beinhaltet mehr oder weniger große Teile, die tagsüber beschattet werden oder auch niemals von natürlichem Sonnenlicht gefunden werden. Verursacher hierfür sind Wohnhäuser, Gartenhäuser, Sichtschutzzäune oder auch natürliche Hindernisse wie Hecken oder Bäume. Natürlich möchte der Gartenbesitzer auch auf diesen Flächen einen möglichst grünen, dichten Rasen züchten. Um genau dies zu schaffen, bedarf es jedoch unter anderem des Verständnisses, wie die Rasenpflanze funktioniert, hier alte ein paar Gartentipps für die erfolgreiche Ansaat der Grassamen in Schatten und Halbschatten. 

Bedürfnisse der Rasenpflanzen
Die existentiellen Grundelemente einer gesunden Rasenpflanze sind Nährstoffe, Wasser, Licht und Wärme. Schattige Rasenflächen leiden hier vor allem unter den reduzierten Lichtverhältnissen. Zum guten Aufwuchs der Pflanze benötigt diese wissenschaftlichen Messungen nach eine Intensität von 1.500 bis 2.000 Lux.
Oftmals herrschen an den schattigen Plätzen auf der Rasenfläche noch weitere Probleme, die den Aufwuchs der Rasenpflanzen hindern. Besonders schattige Bereiche sind häufig übermäßig feucht und nass. Diese Staunässe bietet eine optimale Grundlage für Rasenkrankheiten wie Schimmel oder Pilz und Moose, die die Rasenpflanzen verdrängen gedeihen.
Doch auch lang andauernden Trockenheit, z.B. verursacht durch einen großen Laubbaum, der Lichtzufuhr und Wasser vom Rasen abschirmt ist eine Gefahr. Ein Schattenrasen hat also die unterschiedlichsten und komplexesten Herausforderungen zu bewältigen. 

Lösungsansätze für einen dichten, grünen Schattenrasen
Die Hersteller der Rasensamen–Mischung haben auf das Problem der halbschattigen und schattigen Rasenfläche reagiert und bieten heutzutage eine sehr breite Palette von passenden Produkten an, die in verschiedensten Tests überzeugten. Jedoch ist es nur mit dem Ausbringen der Rasensamen nicht getan. 

Schritt 1: Auswahl einer passenden Rasensamen–Mischung für die nachhaltige Begrünung der Rasenfläche
Bei der Auswahl der Rasensamen sollte auf die Qualität und das Mischungsverhältnis geachtet werden. Je mehr Grassorten verwendet wurden, deren Minimalanforderung an die Lichtquelle unterhalb der durchschnittlichen 2.000 Lux liegen, desto größer ist die Nachhaltigkeit nach Aussaat der Rasensamen. Ein sehr gutes Beispiel hierfür ist die Sorte Poa supina, auch bekannt als Lägerrispe. Ihre Lichtbedarf ist äußerst gering, weshalb sie ein wichtiger Bestandteil eines jeden Schattenrasens ist. Zusätzlich sollten auch sehr traditionelle Grassorten in der Mischung vorhanden sein. Hierzu zählen unter anderem das Rote Straußgras (Agrostis capillaris) oder das Gewöhnliche Rispengras (Poa trivialis). Nicht nur das Beimischen von Poa Supina sichert den nachhaltigen Erfolg, sondern die Kombination der verwendeten Rasensamen und damit die Gesamtheit der Mischung.

 

Schritt 2: Gute Vorbereitung des Bodens für die Einsaat
Der Boden sollte vor der Einsaat von Unrat wie kleinen Steinen, Holzstücken, Wurzeln und unnatürlichen Fremdkörpern wie Bauresten befreit werden. Zusätzlich sollte der Bereich bis auf eine Tiefe von rund 50 cm umgegraben werden, damit der Boden aufgelockert und belüftet wird. Probleme wie Staunässe werden dadurch verhindert. Parallel dazu kann gedüngt werden, was speziell in schattigen Bereich 3-4-mal pro Jahr mit Hilfe von Langzeitdünger gemacht werden sollte (März, Mai, Juli und September). Die oberste Schicht der Fläche sollte außerdem vor der Einsaat mit einer Harke aufgelockert und bis auf eine Tiefe von ca. 5 cm verfeinert werden, um den Samen danach optimale Bedingungen für den Anwuchs zu bieten.
Der Rasensamen sollte dann in der obersten Schicht der Erde vergraben werden. Eine dünne Decke von 2-3 cm Erde ist am besten und schütz vor diversen Gefahren wie Vogelfraß.

Das Saatgut sollte in den ersten Wochen feucht gehalten werden, damit sich der Keim entsprechend entwickeln kann. Nach ca. 2-3 Wochen sollte die Fläche mit einem sehr feinen, grünlichen Saum der Keimblätter bedeckt sein. Vor und besonders auch nach dieser Phase sollte der Bereich vollkommen abgesperrt sein, um Belastungen zu vermeiden, die den Aufwuchs gefährden können. Erst wenn die Rasenpflanzen eine Wuchshöhe von ca. 10 cm erreicht haben, können diese belastet werden.
Insgesamt sollte der Schattenrasen aufgrund seines verminderten Wachstums zwar regelmäßig geschnitten werden, aber niemals tiefer als 5–6 cm.

 

Schritt 3: Regelmäßige Pflege der Fläche sichert den Begrünungserfolg des Schattenrasens
Nachdem die Pflanzen des Schattenrasens aufgewachsen sind, müssen diese nun regelmäßig gepflegt werden, um eine dichte und grüne Grasnarbe zu erhalten.
Aufgrund seiner hohen Empfindlichkeit benötigt der Schattenrasen eine intensivere Pflege als der gewöhnliche Rasen. Neben der Zufuhr von Nährstoffen über die regelmäßige Düngung mit Langzeitdünger und einer ausreichenden Wasserversorgung sollte die Fläche keinen größeren Belastungen ausgesetzt sein. Als Spielwiese für Kinder oder Haustiere ist die Fläche normalerweise nicht geeignet, wobei die Belastungsgrenzen wiederrum von dem Zustand des Areals und den Standortbedingungen abhängig sind. Auch tut dem Schattenrasen ein regelmäßiger Schnitt gut, damit Sie noch lange am saftigen Grün Freude haben können.