Rasenwissen Blog

Jede Pflanze braucht Licht - die eine mehr, die andere weniger. Wir klären wie Sie Ihrem Rasen mehr Licht geben können oder welche Gräsersorten in halbschattigen und schattigen Bereiche bestens zurecht kommen
Mähroboter sind im Vergleich zu Elektro- oder Benzinmähern deutlich teurer in der Anschaffung. Sie erledigen aber viel der Gartenarbeit auf der Rasenfläche selbst und rechnen sich. Wie Sie für sich ermitteln können, ob der Invest sinnvoll oder nicht, erläutern wir hier im Artikel
Rollrasen ist die schnelle Methode der Begrünung im Garten, wobei die Motivation diesen auszulegen unterschiedlich sein kann. Hierbei sollten aber einige Tricks und Kniffe beachtet werden, damit das Unterfangen ein Erfolg wird
Jeder Gartenliebhaber sollte seine Pflanzen verstehen um Ihnen die bestmöglichen Wachstumschancen zu geben. So sollten Sie auch verstehen wie eine Rasenpflanze funktioniert und warum der regelmäßige Schnitt der Erfolgsbooster ist.
Es gibt viele Umstände, Situationen und Gründe, warum auf Ihrem Rasen Unkraut wächst. Keiner hat es je gegen eine entschlossene Handlung überlebt. Handeln Sie am besten sofort und nehmen Sie das Problem auf Ihre tägliche To-Do-Liste
Sonne, Regen, Schnee, Wärme, Kälte...alles beeinflusst den Rasen unterschiedlich. Sie sollten darauf vorbereitet sein, dann richtig zu handeln um Ihrem Rasen das Beste zu geben