A B C D E F G H I K L M N O P R S T V

Agrostis capillaris

Das rote Straußgras ist ein recht anspruchsloses, in ganz Deutschland weit verbreitetes Futter- und Zierrasengras, es gehört zur Familie der Süßgräser. Es kommt u.a. in Heidelandschaften, lichten Eichen- und Kiefernwäldern und im Alpenbereich vor. Agrostis capillaris wird zwischen 20 und 60 cm hoch, wächst horstartig und blüht im Juni und Juli.

Agrostis capillaris passt sich hervorragend an die unterschiedlichsten Wachstumbedingungen an und ist daher vielseitig einsetzbar, häufig wird auch zusammen mit Rotschwingelsorten in Golfrasenmischungen verwendet da es über eine gute Tiefschnittverträglichkeit verfügt.